Glutenfrei unterwegs in Neuseeland, Kerikeri – Santeez Café

In dem kleinen Ort Kerikeri, im Norden der Nordinsel von Neuseeland, liegt etwas versteckt das Santeez Café. Ich war auf meiner „glutenfreien Weltreise“ in einem tollen AirBnB ganz in der Nähe und habe per Zufall das kleine Café entdeckt als ich mich nach glutenfreien Möglichkeiten umgeschaut habe. Das Besondere hier ist, dass es zu 100% glutenfrei ist. Die Idee ist aber, dass nicht nur Personen mit einer Glutenunverträglichkeit hier Zuhause sind, sondern jeder willkommen ist, glutenfrei zu essen!

Das Café ist von morgens bis ca. 14/15 Uhr geöffnet. So bekommt ihr hier glutenfreies Frühstück, Mittagessen und Snacks. Beispielsweise Omelette mit frischem, selbst gebackenem glutenfreiem Brot oder glutenfreie Pancakes zum Frühstück. Zum Mittagessen gibt es z.B. Burger, Sandwiches oder Suppe. Außerdem haben sie frisch gebackene glutenfreie Scones und Muffins in der Auslage entweder zum Direkt-Essen oder zum Mitnehmen.

Alles ist glutenfrei und zusätzlich sind einige der Gerichte ohne Ei und/oder laktosefrei. Besonders toll fand ich, dass viele der Zutaten wie frische Kräuter oder Gemüse direkt aus dem Garten der Besitzerin stammen. Die Bedienungen sind sehr nett und man fühlt sich generell sehr wohl.

Ich war am ersten Tag dort vor Ort und habe einen Meatloaf gegessen (oberes Bild). Der war echt lecker und zusätzlich schön angerichtet. Am nächsten Tag, bevor es weiter ging, war ich nochmals dort, um ein paar Scones für die Fahrt mitzunehmen, das war auch super.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.