weihnachtliche glutenfreie Vorspeise: Rote Beete Carpaccio mit Ziegenfrischkäse und Walnüssen

Nun ist es nicht mehr lange bis Weihnachten und die Vorfreude steigt bei mir mit jedem Tag. Heute möchte ich euch schonmal meine glutenfreie Vorspeise vorstellen, die es bei unserem Weihnachtsmenü geben wird. Sie ist ganz leicht zu machen, schmeckt super lecker und sieht raffiniert aus.

rote Beete Carpaccio

rote Beete Carpaccio

Zutaten für 4 Personen

4-5 vorgekochte rote Beete

1/2 Packung = 100 g Ziegenfrischkäse-Taler

eine Handvoll Walnüsse

eine kräftige Salatmischung, wie z.B. Endivie, Feldsalat oder Rucola

Zitronensaft

Olivenöl

Salz & Pfeffer

Die rote Beete aus der Packung heraus nehmen. Passt auf, dass ihr keine Flecken von dem Saft bekommt. Ich mache es deswegen immer über der Spüle, sodass der Saft direkt abfließen kann. Nun die rote Beete über einen ganz feinen Hobel ziehen, sodass hauchdünne Scheiben entstehen. Diese auf vier Teller legen.

Den Ziegenfrischkäse etwas zerbröseln und darüber geben und auch die Walnusskerne darüber streuen. Wer möchte, kann die Walnusskerne vorab auch noch in etwas Honig anbraten, so werden sie leicht süß und bilden einen schönen Kontrast zu dem würzigen Ziegenfrischkäse. Zum Schluss noch ein paar Salatblätter auf der roten Beete verteilen.

Eine Vinaigrette aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer herstellen und über das Rote Beete Carpaccio geben. Schon ist es fertig und kann direkt gegessen werden. Sehr lecker schmeckt es mit etwas frisch aufgebackenem glutenfreien Baguette.

rote Beete Carpaccio

Guten Appetit!

 

One comment

  1. […] Nach einem schönen Interview vor ein paar Tagen freue ich mich, dass heute der Artikel dazu abgedruckt wurde. Ich finde es toll,  über die Westfälischen Nachrichten das glutenfreie Leben bekannter zu machen. Und zusätzlich zu zeigen, dass es auch leckere glutenfreie Rezepte für Weihnachten gibt, die man ganz leicht und ohne spezielle Zutaten machen kann. Hier der Artikel. Und die Vorspeise, die ich in dem Artikel zu meinem Weihnachtsmenü anspreche, findet ihr hier: Rote Beete Carpaccio mit Ziegenfrischkäse und Walnüssen. […]

Comments are closed.