Glutenfrei am Valentinstag: Frühstück mit Herz

Ich finde es schön am Valentinstag (und auch an jedem anderen Tag im Jahr) mit einer kleinen Aufmerksamkeit an die Liebe zu erinnern. Hier habe ich eine Idee für euch, die schnell und einfach glutenfrei umzusetzen ist, ohne kitschig zu werden. Ihr benötigt sogar nur 2 Zutaten: glutenfreies Brot und ein Ei. Das war es auch schon. Entsprechend ist es auch super als Last-Minute Idee. Da die glutenfreien Brotscheiben meist etwas kleiner sind, habe ich ein Ei für zwei Brotscheiben verwendet. Ansonsten läuft es schnell über und man sieht die schöne Herzform nicht mehr.

glutenfreies Valentinstags-Herz

Zutaten für 2 Personen

4 glutenfreie Brotscheiben (hier Schär Meisterbäcker Classic)

2 Eier

Pfeffer & Salz

etwas Öl zum Anbraten

In die Brotscheiben mit einem Messer ein Herz hinein schneiden und vorsichtig aus dem Brot heraus trennen. Nun eine Pfanne auf geringer Stufe erhitzen. Sie darf nicht zu heiß sein, ansonsten brennt das Brot an. Anschließend die eine Seite des Brotes in der Pfanne etwas anrösten und heraus nehmen.

glutenfreies Valentinstags-Herz

glutenfreies Valentinstags-Herz

Dann etwas Öl in die Pfanne geben, die Brotscheibe mit der noch nicht angerösteten Seite wieder in die Pfanne geben und 1/2 Ei darein fließen lassen. Entweder man lässt das Eigelb und Eiweiß getrennt oder man verquirlt es vorher wie bei einem Rührei. Man muss nur aufpassen, dass man nicht zu viel Ei in das Brot gibt, da es noch an Volumen zunimmt und schnell in der Herzform überläuft. Nun bei geringer Hitze das Ei in der Brotscheibe stocken lassen. Damit es überall erhitzt wird, habe ich nach einiger Zeit einen Deckel auf die Pfanne gegeben. Gleichzeitig das herausgeschnittene Herz von beiden Seiten in der Pfanne rösten.

glutenfreies Valentinstags-Herz

Ist das Ei fertig, das Ei-Brot sowie das kleine Brot-Herz aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und noch warm servieren. Wer möchte, reicht etwas Butter oder Margarine zu dem Brot.

glutenfreies Valentinstags-Herz

Guten Appetit!